Samstag, 6. Februar 2016

#projektbrotundbutter: Zweites Treffen – Der Plan

Der erste Monat von Frau Siebenhundertssachen #ProjektBrotundButter ist schon wieder rum. Bei dieser wunderbaren Aktion geht es darum, dass man sich überlegt welche Stücke man wirklich im Alltag trägt und was da noch fehlt. Ja, da habe ich auch noch so den ein oder anderen Bedarf. Beim ersten Treffen habe geschaut, was fehlt mir und was würde ich gerne die nächsten Monate umsetzen.

Dieses Mal würde Frau Siebenhundertsachen gerne wissen:
Welche Schnitte und welche Stoffe habt ihr euch rausgesucht? Habt ihr schon alles da, oder müsst ihr noch shoppen gehen, abpausen und passende Knöpfe finden? Braucht ihr Rat oder einen kleinen Schubs? Habt ihr schon angefangen zu nähen oder gar schon was fertig?

Meine #ProjektBrotundButter To Do Liste:
(weitere Infos siehe Teil 1 "#ProjektBrotundButter - Ich bin auch dabei"

Stoffe für weitere Netties
  • Netties (Body) in Grün, Schwarz, Türkis und Curry ->  bis auf den Türkisen habe ich inzwischen ich alle Stoffe daheim.
    Den Currystoff (der zugegebenermaßen auf dem Foto eher normal Gelb aussieht) habe ich bei FrauTulpe gefunden. Eine wunderbare Qualität. Nicht zu dünn und trotzdem sehr gut dehnbar. Für den Body ist das sehr wichtig, da der sich sowohl in die Breite wie auch in die Länge dehnen sollte. Der schwarze Stoff ist vom lokalen Stoffhändler und die beiden anderen sind vom Überraschungsausflug nach Freiburg.
Mein erstes fertiges Projekt Brot und Butterstück

  • Siebenhundertsachen Träger-Tellerrock Nr. 2
    Den habe ich diesen Monat sogar fertig bekommen. Dachte, das wird ein schnelles Projekt aber dank dem 4-teiligen Bund, welcher insgesamt 8x zugeschnitten werden muss (Oberstoff, Innenstoff, Einlage) hat es länger gedauert. Auch hatte ich vergessen, wie man diese Tasche unterhalb von Bund näht. Das war ein bisschen tricky. Weitere Details zu dem Rock gibts demnächst in einem eigenen Post.
  • McCalls M6997-Kleid. Eines meiner absoluten Lieblingskleider. Der Stoff eine curryfarbenen Stretchbaumwolle  sowie Stretchfutter von Fashion-for-Designers ist inzwischen angekommen. Was noch fehlt ist der Reißverschluss.


  • Dunkelblaues taillenkurzes  Jäckchen für den Frühling
    Schnitt Simplicity und Stoff (Reststoff vom Wintermantel-Sew-Along 2015) schon vorhanden. Mache aber zu erst ein Probeteil. Ein paar Dinge möchte ich an dem Schnitt noch ändern. Bin mal gespannt, ob ich das innerhalb des Sew-Alongs schaffe.
  • Für folgende Projekte bin ich noch auf der Suche nach Stoff:
    •  Curryfarbener Rock passend zur rostroten Nettie: Da bin ich auf der Suche nach einem etwas festeren Rock-geeignten-Stoff
    • Aachen (Bolero) Romanitstoff in  creme/beige und dunkelblau
    • Kostüm-Sew-Along-Rock (Schößchen hinten) in alltagstauglich
      Noch keine Ahnung, wie der Rock aussehen soll.
    • Curry/Senf-farbens T-Shirt für Milchmonster-Rock: leider passt der FrauTulpe Jersey nur bedingt zu dem Rock. Falls ich nichts anders finde würde ich den nochmal kaufen.
  • Von der #ProjektBrotundButter Liste inzwischen wieder gestrichen:
    • Jeansrock (ausgestellt): Stoff vorhanden. Schnitt bin ich noch am überlegen. Nachdem ich jetzt den Tellerjeansrock genäht, brauche ich erst mal nicht noch einen.
    • Langarm-Shirt in creme für unter die Mittelalterkleidung (als Unterhemd): So wie es momentan aussieht gehen wir dieses Jahr vielleicht auf kein LARP und bis zu den herbstlichen Mittelalterfestivals ist es auch etwas hin.
Die anderen schon sehr fleissigen Teilnehmerinnen treffen sich bei unserern tollen Vortänzerin Frau Siebenhundertsachen.

Muriel

Kommentare:

  1. Ich finde Deine Farbzusammenstellung so spannend! Das sind Farben, die zu mir gar nicht passen, weswegen ich sie gar nicht so gut kenne. Dir stehen sie natürlich sehr gut und es macht total Spaß zu sehen, wie Du sie kombinierst. Viel Erfolg mit Deiner Liste. Wenn man mal anfängt nachzudenken, was man so braucht, wird sie doch lang.
    Viebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Eine abwechslungsreiche Sammlung hast du zusammengestellt. Ich bin auf das kurze Jäckchen gespannt. LG Carola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *