Mittwoch, 1. Juli 2015

MeMadeMittwoch: Es ist Sommer - endlich


Mein "Business-Outfit" heute ist nicht so interessant und so habe ich fürs Foto schon mal mein After-Work-Outfit angezogen.

Dieses einfache Jerseykleid habe ich komischerweise noch nie auf dem Blog gezeigt obwohl es schon uralt ist.

Ich denke ich habe das Kleid irgendwann 2010/ 2011 genäht und da ich damals noch kreativ ohne Schnittmuster gearbeitet habe, kann es gut sein, dass ich mir den Schnitt selber ausgedacht habe.
Der obere Teil ist gedoppelt und im Bauchbereich gibt es eine kleine Raffung.

Das Kleid trage ich immer Sommer jeweils nur ein paar Mal. Inzwischen weiß ich, dass so trägerlose-enge-kurze Kleider nichts für mich sind. Einzeln also entweder trägerlose oder enge oder kurze Kleider trage ich gerne aber für die Kombination gibt es nur wenige Tage an denen ich mich darin wohlfühle... dann bin ich aber froh, dass ich das Kleid habe.

Schnitt: wahrscheinlich selbst erstellt
Material: Jersey, Gummiband
Fazit: heute würde ich das Kleid nicht mehr nähen

Hier der Link zu den anderen MeMadeTeilnehmerinnen. Dort zeigt Monika ihre luftige Sommer-Anna-Variante.

Muriel


Kommentare:

  1. Wow, der Stoff ist wirklicht toll bei dem Kleid, da kann ich gut verstehen, dass Du es genießt dieses tolle Unikat zu haben - auch wenn es nur wenige Male im Jahr getragen wird. Echt klasse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Ultraschick! Lohnt sich auf jeden Fall für die paar Tage an denen du es anziehst! Sieht wirklich klasse aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht ja toll aus! Super Farben. Schade, dass Du es nicht so oft anziehst.Ich wünsche Dir viele "Tragegelegenheiten" dieses Jahr 😉! LG SuSe

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das ist ein tolles Partykleidchen. Steht dir auf jeden Fall super, bei deiner Figur.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Toller Sommerstoff für das kleine Kleid. Dazu fehlt jetzt nur noch ein bunter Cocktail, : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *