Donnerstag, 15. Januar 2015

UFO-Abbau SewAlong Teil 2: Zwischenstand

So die erste Woche von unserem UFO-Abbau ist vorbei. Ich bin sehr gespannt wie es bei meinen Mitstreiterinnen gelaufen ist.

Thema heute:
Wie seit ihr voran gekommen? Gibt es erste Entscheidungen oder vielleicht schon Ergebnisse?

Wer will kann auch gerne jetzt noch einsteigen und seine UFOs bekämpfen.

Am letzten Sonntag habe ich hochmotiviert mit dem UFO-Abbau begonnen und kann inzwischen schon erste Teilerfolge vermelden - yeah.

Schwierig fand ich jedes Mal den Einstieg in diese (Langzeit)-UFOs. Es hat immer etwas gedauert bis ich wusste an welcher Stelle ich aufgehört hatte und was als nächstes genau getan werden musste.

Um was geht es:
Rock von Anna Dress (By Hand London)
Stand:
Inzwischen habe ich den Oberstoff zugeschnitten und könnte anfangen die vielen Bahnen von Futter und Oberstoff zusammen zu nähen.
To Do: Bahnen nähen und Reißverschluss besorgen -> nähen
UFO seit: Mai 2014
Um was geht es:
Businesskleid Vogue 8280.
Stand:
Hatte letzte Woche vergessen das Kleid zu zeigen. Zugeschnitten wurde das Kleid schon im Sept 12. Beim letzten UFO Abbau 2013 war das Kleid auch schon dabei.
Aber! Ich hatte noch nie ein Vogue Schnitt, welches so schlecht an mir saß. Vorne sieht es aus wie ein Sack Kartoffeln. Die Abnäher habe ich 2013 schon ein paar Mal verändert aber irgendwie wird das nichts. 
To Do: Anprobieren und über Leben oder Tod des Projekts entscheiden.
UFO seit: Sept. 2012
Um was geht es:
A-Linienrock für meine Schwester
Stand:
Noch eines der Projekte welche ich vergessen hatte zu zeigen. Dafür kann ich aber schon einen Teilerfolg vermelden. Der Rock ist inzwischen bis auf den Oberstoff- und Futtersaum fertig.
To Do
: Säume nähen, Label rein  - fertig
UFO seit: mind. 2 Jahren
Um was geht es:
Klämmerebeutele für meine Mutter
Stand:
Das UFO hatte ich auch letzte Woche vergessen zu zeigen. Den Zuschnitt muss meine Oma schon vor x-Jahren gemacht haben und irgendwann ist das Oma-UFO dann bei mir gelandet. Meine Mutter war ganz angetan von dem Projekt und wartet nun schon länger darauf. Der Oberstoff und die Paspel sind schon geschnitten.
To do:  Rücken- und Vorderteil zusammen nähen und Ausschnitt be-paspeln.
UFO seit: Stammt noch von meiner Oma - sicherlich schon historisch wertvoll :-)
Um was geht es:
Bleistiftrock
Stand:
Den Rock habe ich am Sonntag eigentlich fertig bekommen. Der Saum inkl. Futter wurden schön mit der Hand angenäht. Beim ersten Tragen ist mir dann aufgefallen, dass das Futter noch einen Tick zu lang ist. Darf da also wieder ran aber ich bin sehr motiviert, da der Rock mir in fertig super gut gefallen hat.

UFO seit: Mai2014

So das war´s jetzt mit meinem inzwischen begonnen Projekten. Der UFO-Abbau macht überraschenderweise viel mehr Spaß als angenommen - es fühlt sich sehr gut an diese Altlasten endlich mal anzugehen.
Bin selber mal gespannt welche meiner UFOs ich während des Sew-Alongs noch so bewältigen werde.



Muriel  

P.S. Ich freue mich sehr, dass mein erster Sew-Along, obwohl er kein spannendes Thema hat, so gut bei Euch ankommt. Danke.

Kommentare:

  1. Das ist ja beruhigend, dass in anderen Nähstuben mindestens genau so viel UFOs wie bei mir herumliegen. Vielleicht sollte ich ja auch gleich anfangen, abzubauen. Eine tolle Sache dieser Sew-Along.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  2. Na, also ein tragbares Ergebnis UND noch eine Reihe anderer UFOs mehrere Arbeitsschritte weiterbefördert, das kann sich echt sehen lassen! Und #nfa-Projekte sind ja bekanntermaßen guts fürs Nähkarma!

    V8280 ist das Galaxy-Dress, oder? Tolles Kleid, ich drück Dir die Daumen, daß es sich schnell zeigt, ob es sich lohnt, noch Energie reinzustecken!

    LG
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kate,
      ja, das ist das Galaxy Dress. Hab mich bisher noch nicht getraut es noch mal anzuziehen.
      Lieber Gruß,
      Muriel

      Löschen
  3. Ich finde das Thema gar nicht langweilig, sondern total spannend! Es ist sehr interessant zu sehen, welche Sachen bei anderen so liegenbleiben :D

    Übrigens hab ich exakt die gleiche Erfahrung mit Vogue 8280 gemacht: Es saß total furchtbar. Ich habe rumkorrigiert und rumkorrigiert und irgendwann aufgegeben (und mich besseren Schnitten für mich und meine Figur zugewendet). Aber vielleicht hast du ja mehr Erfolg; es hat ja jeder ne andere Figur :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nria,
      finde es auch sehr spannend die UFOs der Anderen zu sehen.
      "Schön", dass ich mit meiner V8280 Erfahrung nicht alleine bin.
      Lieber Gruß,
      Muriel

      Löschen
  4. Toll, jetzt habe ich auch endlich die Bilder zum Text sehen können, mit dem Handy ist das so verzogen. Du hast ja eine Menge schöner UFOs. Das mit dem längeren Futter ist ja ärgerlich. LG

    AntwortenLöschen
  5. Wie lustig, dass bei dir immer mehr Ufos auftauchen... das Oma-Ufo hat mich am meisten amüsiert. Halt weiter durch - die Aktion ist super!

    AntwortenLöschen
  6. Wie lustig, dass bei dir immer mehr Ufos auftauchen... das Oma-Ufo hat mich am meisten amüsiert. Halt weiter durch - die Aktion ist super!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *