Donnerstag, 14. August 2014

Bin wieder da ...

... nachdem ich Mitte Juli die Notbremse ziehen musste, sehe ich langsam endlich wieder Licht am Ende des Horizonts.

Der Stress ist in absehbarer Zeit vorbei und langsam habe ich den Kopf wieder frei fürs Nähen und fürs Bloggen.

Kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals so lange so wenig Zeit im Internet verbracht habe. Ich hatte überhaupt keine Motivation an den Rechner oder die Nähmaschine zu gehen. Hat sich sehr komisch angefühlt.
Inzwischen bin ich wieder online und lese mich langsam durch die über 800 Blogposts, die ich verpasst habe. Das dauert wohl  noch eine Weile aber es ist sehr interessant zu lesen, was bei Euch in der Zwischenzeit los war.

Am allerschönsten ist, dass ich wieder richtig Lust zum Nähen habe. Schon tagsüber bei der Arbeit würde ich am liebsten wieder heim und was "richtiges" machen :-) Ich liebe dieses Kribbeln in den Fingern.

Also fröhliches Werkeln an Euch alle da draußen .....

Muriel

Kommentare:

  1. Hach, das ist ja schön. Ich bin gespannt, was als nächstes entsteht. Das Kribbeln in den Fingern kenne ich gut. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön dass deine stressige Phase vorbei ist - ich wünsche dir viele tolle Nähideen und natürlich viel Nähzeit! Mir ging es in der Prüfungsschlussphase ebenso und ich habe mir deshalb striktes Nähverbot auferlegt, damit ich gar nicht erst auf die Idee komme, ich könnte/sollte ja mal was nähen. Das hat gut funktioniert und jetzt freue ich mich umso mehr, wann immer ich wieder nähen kann. Ich bin gespannt auf deien zukünftigen Projekte - ob für den Alltag oder Kostüme! Schön dass noch eine "Nähnerdin" Mittelalterkostüme näht...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *