Freitag, 20. Juni 2014

neue Pantys für die Frau

Panties
Vor kurzem hat mich eine liebe Freundin besucht und wir haben an einem Abend in gemütliche Runde aus x Meter dehnbare Spitze Panties genäht.

Den Schnitt hatte ich bereits erprobt und so konnten wir gleich durchstarten. Am längsten hat eigentlich das Zuschneiden gedauert - das Nähen ging dann sehr schnell.

Bei der dünnen Spitze war ich sehr froh meine Geradstichplatte zu haben - mir jedenfalls ist kein Stoff unten hängen geblieben *hüstel*.

Die Panties sind sehr bequem, ich weiß gar nicht wie viele ich inzwischen genäht habe - 10 sind es mindestens. Somit ich mein Bedarf jetzt erst mal gedeckt.

Bei Schnittquelle habe ich mir einen Panty Schnitt bestellt, den ich mir gut als Sommer-Schlaf"hose" vorstellen könnte.

Schnitt: Ladies Undies von So Sew Easy
Material: verscheidene dehnbare Spitze ca.  14cm von Trollgold, Jerseyreste (für Zwickel)
Änderungen: keine
Fazit: Inzwischen habe ich schon eine ganze Kollektion von dem Schnitt.

Muriel

1 Kommentar:

  1. Looking good, and yes, they are very quick to sew. Thank you for linking to So Sew Easy.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *