Samstag, 17. Mai 2014

Babyset

In unserem Freundeskreis gibt es gerade wieder ein Baby nach dem anderen und so darf ich eifrig die neuen Erdenbürger benähen. Was mich ja besonders freut, zwar sind so kleine Stücke immer ein bisschen "frimelig" aber das Ergebnis ist soooooooooooo süß!


Die Strampelhose aus der Ottobre 4/12 Nr. 4  (Snail Walk Trägeroverall) habe ich ja schon gezeigt.

Dazu gab's Schühchen, den Schnitt habe ich mal von Kaufschuhen abgenommen und hier schon einmal gezeigt. Ich habe aber zwischenzeitlich gesehen es gibt auch ein Freebook mit ähnlichen Schühchen: "Tippy Toes" von "am liebsten Sorgenfrei". Das gibt es dann auch in verschiedenen Größen. Das muss ich das nächste Mal unbedingt testen.


außerdem darf bei einem Babyset natürlich das Mützchen nicht fehlen; nach dem Schnitt Sweet Pea Pilot Cap.
 

Außerdem bin ich schon wieder am Probenähen... nach dem ich mich in den letzten Jahren immer wieder zum Probenähen beworben habe und nie Glück hatte, hatte ich jetzt zu viel und ich wurde gleich mehrfach gewählt, so dass es hier gerade echt rund geht, damit ich die Abgabetermine einhalten kann... demnächst mehr!

Eure Kaddaa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *