Mittwoch, 15. Mai 2013

Me-Made-Mittwoch

Ach, es ist so toll, dass es endlich warm ist. Meine armen tollen Kleider waren viel zu lange einsam und alleine im Schrank.

Heute durfte eines der ersten Kleider, die ich hier im Blog gezeigt habe wieder raus. Es ist eigentlich nur ein Probekleid, damit ich den wertvollen japanischen Stoff nicht zerschnipple.

Inzwischen hat sich das Kleid als ideales Reisekleid entpuppt. Der Stoff ist völlig knitterfrei, egal wie "liebevoll" ich den Koffer packe. Ich habe noch 1,5m von dem Stoff... bin schon am überlegen, was daraus noch nähen könnte. Gerade für Geschäftsreisen eignet sich der Stoff ideal, man spart sich das morgendliche bügeln im Hotel.

Ich trage beide Kleider sehr gerne und könnte mir gut vorstellen, noch ein drittes zu nähen. Der Rockteil ist leicht ausgestellt und schön luftig. Der eckige Ausschnitt gefällt mir gut und ich finde es eine nette Abwechslung zu den üblichen runden / ründlichen Halsausschnitten.

Schnitt: 106 aus Burda 5/2010

Dieses Kleid hat den Reißverschluss in der hinteren Mitte. Inzwischen verlege ich Reißverschlüsse, wenn immer es geht, in die Seite, dann muss ich mich beim Anziehen nicht so verrenken :-). Ja, man wird auch nicht jünger.

Wo habt ihr Reißverschlüsse am liebsten?


und hier der Link zu den anderen MeMadeMittwoch Teilnehmer(innen).

Muriel

ps. Machwerk hat vor kurzem auch den Schnitt gezeigt. Bin ganz begeistert von ihrer grünen Variante des Schnitts.

Kommentare:

  1. Dieses Kleid sitzt perfekt und der Stoff ist wirklich hübsch!
    Wo ich die Reissverschlüsse am liebsten habe?
    Hinten im Rücken und so lange, dass ich von oben in das Kleid "reinsteigern" kann.
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. dein kleid ist der hammer:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist klasse! Ich hab die Riessverschlüsse am liebsten auf der Seite oder gar nicht :)
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  4. ganz ganz toll! Stoff, kom bination modell-Stoff und natürlich Passform! hervorragend!
    P.S. seitlich

    AntwortenLöschen
  5. ganz wundervoll dein Kleid. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen den RV zu verlegen, muß ich gleich bei meinem nächsten Kleid mal ausprobieren. Das Verrenken finde ich nämlich auch sehr sehr anstrengend...
    LG von Ute
    (die auch nicht jünger wird)

    AntwortenLöschen
  6. *Hach*, ein richtig schönes Sommerkleid. :) Mir gefällt der eckige Ausschnitt auch ausgesprochen gut, sollte wirklich öfter umgesetzt werden!

    LG Ernchen

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Ich habe auch begonnen, bei einigen Modellen den Reißverschluß in die Seitennaht zu verlegen, neben der Bequemlichkeit sieht es auch schöner aus.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *