Donnerstag, 9. Mai 2013

HImmelfahrtskommando 6: Mission not yet accomplished

   Himmelfahrtskommando Sew-Along Teil 5:
  organisiert von Steffi von 81 Grad Nord und Alexandra von Mamamachtsachen
Mission Accomplished
Siegesfeier und Parade aller wunderbaren neuen Kleidungsstücke mit Perlwein und Häppchen, oder was auch immer Ihr in solchen Fällen vorzieht. We few, we happy few.


Ahhh, war das Finale schon heute???? Ich bin noch nicht fertig. Panik. Für heute ist eh ein Nähtag mit Mann eingeplant, dann lasse ich Euch an meiner Torschlusspanik einfach mal Teilhaben. Herzlichen Glückwunsch an die jenigen die schon fertig sind und sich entspannt zurücklegen können.

Ich für meinen Teil habe eine "kleine" ToDo Liste für heute:

  1. Natürlich meine Unterbrustkorsage - mein Projekt für das Himmelfahrtskommando.
    Es fehlen noch: Schrägband, Ösen und Deko.
  2. Raglan-Raff Oberteil: Ärmel überarbeiten. Das Top war eigentlich schon fertig, jetzt gefällt es mir auch nicht mehr so. Den Ausschnitt habe ich schon geändert.
  3. Frack (Mann): Frackunterteil an Frackoberteil nähen, Futter verbinden.
  4. Weste (Mann): 1x Knöpfloch nochmal machen, Knöpfe annähen.
  5. Steampunk-Rucksack: Gurtbänder annähen 
  6. Hose (Mann): Bund, Knöpfe und Saum fehlen noch
 Stand Unterbrustoberteil:



Das schöne ist, dass Mann und ich uns die Aufgabenliste teilen können. Hier könnt uns gerne etwas über die Schulterschauen.

11:25
Ja, eigentlich wollten wir früh aufstehen und gleich legen aber da es gestern spät geworden (Lieber Gruß ins andere Bundesland :-)) haben wir es nicht früher geschafft.
Erste Änderung am Raglan-Raffoberteil habe ich schon gemacht. Das Ärmelgummi ist wieder raus, werde es verlängern und dann wieder rein *grummel* Mag es gar nicht an schon fertigen Sachen noch mal was zu ändern.
Mann zeichnet gerade die Knöpflöcher am Frack an.

12:08
Ähhh, ich habe mir eine "schwerwiegende" Verletzung am Finger zu gezogen. Habe mit Schwung mit den Nähfuß auf den Finger gehauen.. das fängt ja gut an. Fühle mich schon völlig geschwächt vom dem immendsen Blutverlust :-)
Dennoch habe ich tapfer weiter gemacht
 Raglan-Raff-Oberteil geändert: Ausschnitt (habe ich schon am Montag gemacht) tiefer gemacht, Ärmelgummi um 8cm erweitert.

Raglan Oberteil fertig
Hilfe - bin verletzt
Mann zeichnet Knopföcher
13:26
Inzwischen habe ich das Schrägband für den untern Saum der Unterbrustkorsage vorbereitet. Jetzt werden erstmal mit großem Stich das Futter und der Oberstoff zusammen genäht, so dass beide Schichten beim Annähen des Schrägband glatt liegen und sich nicht mehr verschieben können.
An der Hose für Mann habe ich den Bund mit großem Stich angenäht. Die Anprobe hat einige Fragen aufgeworfen... soll ich die Hosen lieber noch einen Tick weiter machen oder dehnt sich der S+S Baumwollleinen beim Tragen eh noch ein bisschen? Zu groß soll die Hose um die Hüfte auch nicht sein... Fragen über Fragen.Außerdem werde ich wohl noch in der hinteren Mitte was rausnehmen müssen. Menno, hab doch keine Zeit.
Mann hat in der Zwischenzeit die Knöpfe probeweise an den Frack gesteckt und näht gerade die Knöpfe an die Hose. Dann sehen wir weiter....
Bin schon so gespannt die Frack mal in gebügelt und mit komplett angenähten Futter zusehen.

Frack von hinten
Knopflöcher frisch
geschlüpft
Schrägband
16:31
Wow, schon wieder 3h rum...habe das Gefühl, heute kommen wir gar nicht voran  :-( Danke für Euren Zuspruch.
Mein Unterbrustkorsett lege ich erst mal zur Seite: es fehlen noch annähen vom Schrägband innen (per Hand), Ösen (die macht Mann) und 2x Deko, die aber von den Ösen abhängig ist.
Also mache ich nun mit der Hose für Mann weiter. Wir haben beschlossen, dass die Hose so passt :-)

Schon wieder ein Nähnadel
tot ... bald habe ich keine
meiner geerbten Nadeln
Hier der Übeltäter:
Die versteckten Stäbe im
Korsett
Was wäre ich ohne Stylefix? Gerade für
so Sachen finde ich es sehr praktisch
Deko: angenäht

Hose (Mann) innen versäubert.

17:37
Inzwischen ging es weiter mit der Hose. Der Bund ist drin. Aus Zeitgründen bin ich über meinen Schatten gesprungen uns habe ausnahmsweise (haltet Euch fest) die Bundrückseite nicht von Hand sondern im Nahtschatten gesteppt... schlimm schlimm. 
Nach dem der Bund dran war musste Mann sich noch für Knöpfe entscheiden und hat anschließend die Position der Knopflöcher bestimmt. Ich bin jetzt mitm Nähen der Knöpflöcher dran.

Puhh, irgendwie könnten wir mal ne Pause gebrauchen... wir gehen mal kurz raus und holen uns ein Eis. Momentan ist das Wetter auch recht gut.

Steppen im Nahtschatten
Knöpfe in der engeren Auswahl
Einzeichnen der Knopflöcher (Mann)
22:25
Juhuuuu, zwei Sachen sind heute fertig geworden und mit den andren Dingen sind wir um einiges weiter gekommen. Fertig geworden sind: das Raglan-Top und der Rucksack *freu*.
Die Hose neigt sich dem Ende zu. Knopflöcher sind drin, Knöpfe angenäht und der untere Saum muss nur noch per Hand gesäumt werden.
Am Frack sind noch ein paar Kleinigkeiten zumachen, auch allesamt per Hand.
Mein Unterbrustkorsett ist heute nicht fertig geworden, aber wegen der Ösen hatte ich eh schon damit gerechnet. Noch haben wir zwei Tage bevor die beiden Outfits fertig sein müssen.

Die "antiken" Knöpfe haben das
Rennen gemacht.
Hosenlänge wird
festgelegt
Rucksack - endlich komplett
fertig


 Vielen Dank an Steffi und Alexandra für das Organisieren der tollen Aktion.

Und hier der Link zu den anderen Teilnehmern.

Muriel

Kommentare:

  1. Halte durch, du schaffst das... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Was hast Du denn für einen tollen Mann, der mit Dir näht und das Hobby teilt! Cool! Beste Grüße an den Mann ;-)) Haltet durch!
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  3. Juhu! Und den Rest schaffst du auch noch! (Und Mann soll dran bleiben, dass tut dir gut. Du hast noch nie so genau gearbeitet ;-)
    Grüße Kaddaa

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, du hast dir aber auch was vorgenommen, ein echtes Himmelfahrtskommando!
    Das, was zu sehen ist, sieht schon mal sehr vielversprechend aus (und jetzt habe ich auch endlich mal nachgelesen, was Steampunk eigentlich ist - Interessant!).
    Halte die Ohren steif, du schaffst das!

    Lg, Zelda

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Was ne Liste. Da wär ich schreiend weggerannt. Pfingstmontag gibt's die B-Premiere für alle, die bis Himmelfahrt nicht fertig waren. Wie ist das?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *