Sonntag, 7. April 2013

Himmelfahrtskommando - 1 - Der Auftrag

Es geht los mit dem Himmelfahrtskommando Sew-Along:
 organisiert von Steffi von 81 Grad Nord und Alexandra von Mamamachtsachen
 
Der Auftrag:
Was ist das Ziel? Was will ich nähen? Welcher Schnitt? Welcher Stoff? Probeteil oder nicht? Entscheidungen, Entscheidungen.


Schon als ich den Aufruf zum Himmelfahrtskommando bei Alex (Mamamachtsachen.de) gelesen habe, war ich Feuer und Flamme. Was für eine tolle Aktion und so super beschrieben. Klar, muss ich da mit machen. Problem war nur, dass ich mir ja vorgenommen habe, dieses Jahr mehr nach Plan zu nähen und nicht einfach irgendwelche Projekte "mal schnell" dazwischen zu schieben.

Orginalschnitt sieht so aus aber es
soll ein Unterbrustoberteilwerden
Schlussendlich habe ich die Lösung gefunden, ich nehme mit meinem Unterbrust-Steampunk-Korsagen-Schnitt teil. Praktischerweise sollte das auch zu Pfingsten fertig sein. Zufälle gibte es :-)

Jetzt aber zurück zu den heutigen Fragen:

Was ist das Ziel? - Ein oder zwei Unterbrustkorsagen für ein Steampunk-Outfit, passend zu dem Outfit von Mann.

Welcher Schnitt? - Es wird eine Abwandlung von meinem Vogue-Mittelalter-Oberteil. Es sind aber einige Änderungen notwendig.

Welcher Stoff? - S+S Baumwollleinen und Twillstoff. Hier habe ich mehr über die Stoffe geschrieben.

Probeteil oder nicht? - Definitiv ja, muss ja erst mal schauen, ob mein selber abgewandeltet Schnitt überhaupt so funktioniert, wie ich mir das vorstelle.

Unterbrustkorsage: 1. Probeteil wurde zerlegt
und der Schnitt abgenommen

... so und hier der Link zu den anderen Himmelfahrtskommando-Teilnehmern.

Muriel

Kommentare:

  1. Klasse! Ich bin ja schwer der Meinung, die Welt braucht mehr Steampunk! Und dementsprechend sehr gespannt auf die Korsagen. (und schiebe kommentarlos das noch zu erledigende Kurzmieder mit dem Fuß unters Sofa)
    Der Basisschnitt sieht auch spannend aus, allerdings wage ich vorsichtig zu unterstellen das des eher Fantasy Mittelalter ist? was der Sache nun aber keinen Abbruch tut weil das Beispielbild auch noch in meiner Lieblingsfarbe ist :D
    grüße
    sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ein spannendes Projekt. Da freue ich mich schon auf die weiteren Termine, um dir über die Schulter zu gucken, wie man ein Korsage näht.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, daß Sonja mich schon vor ner Weile auf den Stand gebracht hat, was es denn mit Steampunk auf sich hat. Korsage / Mieder ist immer cool. Ich trug mal zu ner Macbeth-Premiere Kilt und Korsage. War ein spannender Abend - in mer als einer Hinsicht. ;-) Also: Auch von meiner Seite große Erwartung, was da kommt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *