Montag, 4. Februar 2013

UFO Teil 5

5) Mo, 04.02.2013: UFO-Angriff 3
  • Zwischenstand und gegenseitiges Mut-Zusprechen
  • Ich hab' was Neues angefangen, das motiviert ungemein! / Hilfe, ich mag nicht mehr! / Es wird, es wird, juchuh, es wird! / Ich hab' schon ordentlich was weggeschafft, bald gehen mir die UFOs aus!
---------------------------------------------------------
Heute bin ich auch mal wieder dabei... und ich bin total UFO-demotiviert... bei uns ist es gerade ziemlich stressig, wir waren krank und nach der Elternzeit hat mein Mann im Januar und ich im Februar wieder angefangen zu arbeiten... Genäht hab ich schon, aber süchtig wie ich bin, hab ich nur neues angefangen bzw. nach schnellen Erfolgen z.B. in Kinderkleidung gesucht ;-)
--------------------------------------------------------

UFO Nr. 1 : Tischsets für meine Mama  
daran hab ich die letzten drei Wochen leider garnicht gearbeitet... meine Mutter denkt wohl auch nicht mehr dran, zumindest hat sie nicht mehr nachgefragt. Was hält mich ab? Ich weiß nicht ob das Fleece dass mir Muriel besorgt hat zu dick ist.  (Man könnte es natürlich ausprobieren...)

--------------------------------------------------------
UFO Nr. 2: Stillshirt
Einziges Projekt bei dem ich tatsächlich weiter gekommen bin.
Wobei ich auch hier erst mal wieder zurückgeworfen wurde... ich hab es geschafft beim Nähen der Seitennaht mit der Overlook ein Stück einzunähen, dabei ist ein Loch entstanden...
Was nun?




... flicken?
... neu nähen (dazu fehlt der Stoff)
... oder (dafür hab ich mich entschieden) den Rücken enger nähen

ES IST EIN T-SHIRT DAS MUSS NICHT KLATT SITZEN, DASS DARF RUHIG EIN PAAR FALTEN HABEN!!!



Jetzt fehlt tatsächlich nur noch der Saum!
... Am Hals seht ihr übrigens einer der schnellen "Zwischenprojekte" denen ich verfallen bin: ein Loop. Das Muster hab ich von Muriels ersten Strickschal "geklaut", es hat mir einfach so gut gefallen, dass ich sofort selbst anfangen musste zu stricken!

--------------------------------------------------------

UFO Nr. 3: Walkanzug 

Ich hab es tatsächlich immernoch nicht geschafft ein Abschluss an die Beine zu machen.... aufgefallen ist es nicht einmal meine Mutter... Aber ich bin fest entschloss mich nächste Woche dran zu setzten, dass müsste doch ein schnelles "Zwischendrinnprojekt" sein!
--------------------------------------------------------
UFO Nr. 4: Strickmantel  

hab ich aufgegen...

-------------------------------------------------------- 
UFO Nr. 5: Häkeltischdecke

ist auch erst einmal liegen geblieben...

--------------------------------------------------------

Hier der Link zu den anderen UFO-Bekämpferinnen.

Kaddaa

Kommentare:

  1. Komm mach die Beinabschlüsse!
    Du wirst dich so freuen!!!
    Katti Rocksaum

    AntwortenLöschen
  2. Genau, mach die Beinabschlüsse. Du wirst sehen, das motiviert Dich total, so ein Erfolgserlebnis, dass Du Dir unversehens das nächste schnappst.
    LG, Mirabell

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich bin auch eindeutig für die Beinabschlüsse. Wie wäre es mit Umschlagbündchen?
    Kann dich gut verstehen, dass du zwischendurch auch was Neues mit schnellem Erfolg brauchst! Aber die Beinsäume gehen bestimmt noch schneller ;-) Ich find den Anzug ansonsten schon echt schön! Die Sterne gefallen mir! Ist der nach einem Schnitt aus der ottobre?
    Wünsche dir einen guten Start nach der Elternzeit!
    Liebe Grüße von Hella

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja ein Fan von schnellen Bündchen, das ist ruckizucki erledigt :)
    Alles Gute für den Start ins Berufsleben - ist sicher nicht leicht, das alles zu vereinbaren!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *