Donnerstag, 3. Januar 2013

Folgenschwere Verkettung von Ereignissen :-)

Neuer Rock
und tolle neue
Schuhe

Eigentlich wollte ich ja keinen neuen Stoff mehr kaufen und bin bis diese Woche standhaft geblieben...
Dann kam es jedoch zu einer folgenschweren Verkettung von Ereignissen:

1. Mann und ich waren IM Stoffladen verabredet (um nach Stoff für ihn zu schauen). Das war schon mal der erste Fehler.
2. Ich war überpünktlich im Stoffladen und hatte noch ca. 15min tot zu schlagen, das war der zweite Fehler.

Und was macht Frau, wenn sie einsam und alleine im Stoffladen ist... richtig... sie schaut sich "nur mal so" um. Ein paar Minuten später hatte ich bei den reduzierten Stoffen DEN perfekten Rock-Strickstoff gefunden und weil ein Rock ohne Bund nicht geht, musste auch noch der dazu passende Jersey in den Einkaufskorb.

Zum Glück kam dann Mann und mein kleiner Kaufrausch war abrupt zu Ende.

Die Frage war nur, wann sollte ich den nähen... eigentlich steht mein Urlaub ganz unter dem Motto "UFO-Abbau" (wenn ich es überhaupt an die Nähma schaffe)... aber was bringt es mir, wenn ich die UFOs fertig habe und es ist Frühling ... dann nähe ich sicherlich keinen Winterrock mehr. Somit "musste" ich den Winterrock vorziehen.

Als Kaddaa dann noch verkündet hat, dass sie ihr Weihnachtskleid zur Silvesterparty anzieht, war klar... da muss ich nachlegen.

Schnitt: Mischung aus 104 10/2011 Burda und diesem Jersey-Rock

Stoff: Strickstoff, Jersey fürn Bund, Futterstoff für Taschen

Änderungen: Rockschnittteile zusammengeklebt, damit das Muster nicht unterbrochen wird, Taschen aus Futterstoff, Jerseybund zum Umklappen.

Fazit: bequemer Rock, schnell an einem Nachmittag genäht.

Irgendwie fällt der Rock nicht ganz so wie ich es mir vorgestellt habe und so habe ich den unteren Teil des Rocks x-Mal geändert und bin jetzt so semi-zufrieden aber immerhin... endlich habe ich einen neuen wintertauglichen Rock.

Der Jersey-Bund ist dieses Mal nur 20cm hoch. Der Preis vom Jersey hat mich etwas abgeschreckt mehr davon zu kaufen. Beim nächsten Mal würde ich doch wieder mehr nehmen, dann muss ich nicht so viel zuppeln beim Anziehen.

Aber jetzt kümmere ich  mich wirklich erst mal nur um UFOs.... hoffe ich. Keine neuen Projekte mehr.

Muriel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *