Montag, 31. Dezember 2012

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 6: Weihnachtskleider in Aktion

30.12.2012
Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 6: Weihnachtskleider in Aktion
Finale der Herzen, für alle die es nicht bis zum 23. geschafft haben. / Ich im Weihnachtskleid mit Baum.

----------------------------------------------

Kaddaa:

Auch ich wollt mich nochmal im alten Jahr melden.

Vorab möchte ich eins festhalten ohne das Sew-Along wäre ich wohl nicht motiviert gewesen vor Weihnachten etwas für mich zu nähen. Das Kleid war zwar nicht wirklich aufwendig, wenn man jedoch ne kleine Maus hat, ist die Zeit nur recht knapp bemessen, für mich war es daher ein riesen Projekt für nur eine Woche.
Normalerweise komme ich nur zwischen 20 Uhr und 22 Uhr zum nähen. Da ich dann müde bin, fehlt mir oft die Muse etwas für mich zu nähen (Kinderkleider bringen einfach schnelleren Erfolg). Wenn ich es jedoch geschafft habe bin ich jedoch viel stolzer, als auf die Sachen für meine Tochter.
Vor Weihnachten hat die Maus dann auch noch angefangen zu Zahnen so, so dass auch noch die abendliche Nähzeit weggefallen ist. Daher: vielen Dank an Muriel, die zum Nähen und Helfen vorbeigekommen ist und an meinen Mann der das Marlenakind 3 fast ganze Tage betreut hat, damit ich ungestört nähen konnte.

Dennoch für 2013 nehme ich mir vor wieder mehr für mich zu nähen!

So nun zum Kleid:
Mein Weihnachtskleid hat sich bewährt, auch wenn es gerade am Heiligen Abend doch ein bisschen warm war, es ist bequem aber dennoch schick und das Stillen hat wunderbar geklappt (auch wenn die Maus tagsüber schon lieber am Familientisch sitzt). So hatte ich es am 24., 25. und 26.12 an und plane es auch heute Abend an Silvester auszuführen.

Fazit: Schnitt wird auf jeden Fall nochmal genäht. Dann jedoch (wie in der Anleitung) aus nicht dehnbarem Stoff und nicht als Stillkleid! Ich bin dann auch fest entschlossen die Anleitung nicht zu ignorieren (vielleicht für einer der vielen Hochzeiten zu denen wir schon wieder im nächsten Jahr eingeladen sind, denn ich kann mir vorstellen, dass das Kleid aus dem richtigen Stoff sehr elegant ist).

Und hier meine Bilder vorm Weihnachtsbaum (dieser kam dieses Jahr in den Laufstall damit das Marlenakind nicht rankommt!):





Auch von mir nochmals einen Guten Rutsch und einen guten Start ins neue Jahr 2013


... und hier der Link zu den anderen Weihnachts-Sew-Along Projekten.

Vielen Dank an Katharina von Dickespaulinchen.blogspot.com für die tolle Organisation.

1 Kommentar:

  1. Ich weiß wie schwierig es ist mit einem kleinen zahnenden Kind noch Zeit für Hobbys zu finden. Darum, Du hast das super gemeistert u kannst stolz auf Dich sein! :-)

    Liebe Neujahrsgrüße von

    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *