Sonntag, 9. Dezember 2012

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 3: Ich nähe, also bin ich.


Kaddaa:
---------------------
Heutiges Thema:
Es wird, Geduld, es wird... / Ich bin fast fertig, nur noch die Knöpfe. / Hilfe, da stimmt was nicht!
------------------------
 
Schnitt ist endlich da und auch für einen Stoff konnte ich mich entscheiden...



Endlich kann es los gehen... so dachte ich wenigstens...

Nach dem ich nämlich meine Phobie von riesigen hauch dünnen Schnittbögen überwunden hatte und endlich einen Zeitpunkt gefunden hab, an dem das Marlenakind nicht in die Nähe dieses Schnittbogens kann, musste ich mit entsetzten feststellen:  

DIE HABEN MIR DEN SCHNITT IN DER FALSCHEN GRÖSSE VERKAUFT!  

Wie kann denn sowas passieren? Als ich letzte Woche da war hat mir der Verkäufer genau aufgeschrieben wie der Schnitt heißt und die Bezeichnung für die Größe:

Simplicity 7529 P5

Genau diesen Zettel hab ich ein paar Tage später seiner Kollegin in die Hand gedrückt...  

WER KANN DEN AHNEN DAS DIESE [...] NICHT LESEN KANN UND MIR D5 IN DIE HAND DRÜCKT????

(Ich könnte mich jetzt Stunden aufregen 1. weil ich endlich mal Zeitgefunden habe und 2. mich dazu überwunden hatte abzupausen (was ich wirklich nicht gerne mache) 3. weil ich gerade wirklich keine Zeit habe den Schnitt umtauschen zu gehen 4. weil ich echt platze, wenn die den Schnitt nicht zurück nehmen...)  Künftig bestelle ich solche Sachen wieder selbst im Inet (da kann ich mich dann nur über mich selbst ärgern wenn ich dass falsche bestelle)

Ich meine wert Ihr auf die Idee gekommen das zu kontrollieren?


Ich wollte euch heute wenigstens Fotos präsentieren können wie ich über den Boden krieche und den Schnitt abpause und vielleicht auch noch wie ich anfange zu zuschneiden.... Aber nein... vielleicht gibt es nächste Woche mehr zu berichten. Ich gehe jetzt ersteinmal ein bisschen Trübsal blasen....

... und hier der Link zu den anderen Weihnachts-Sew-Along Projekten von dieser Woche.

Vielen Dank an Katharina von Dickespaulinchen.blogspot.com für die tolle Organisation.

Kommentare:

  1. Mir ist genau das Gleiche passiert...Da war ich so glücklich, dass mein gesuchter Schnitt vorrätig war und erst zu Hause habe ich gemerkt, dass aber die Größe nicht stimmte, hmpf. Naja, keine Zeit mit Ärgern verschwenden, sondern direkt losnähen :-)
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    das ist ja mal wirklich ärgerlich :/
    Aber genau den Schnitt gibt es doch in der Winterausgabe von "meine Nähmode"
    Da kommst du mit 5 € bei weg, und hast noch eine Menge anderer Schnitte dabei ;)
    Grüße Mimi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ich habe den Schnitt mit dem gleichen Cover da, der heißt allerdings 2145 und ist in Gr. 32 bis 40. Wenn Dir das weiterhilft, kann ich ihn dir leihweise schicken (mit Catherine/Cat-and-Kascha habe ich das schon gemacht).
    Gib einfach Bescheid, die eMail-Adresse ist auf meinem Profil.
    Gutes Gelingen - der Stoff sieht toll aus! - & einen schönen 2. Advent!
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bettina, Danke für das liebe Angebot! Leider pass ich aber in Größe 40 noch nicht wieder rein... Aber zum Glück hab ich den Schnitt heute umgetauscht bekommen, war gar kein Problem, puhhh!

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *