Montag, 5. November 2012

Cap Craft-Along 2012 Nr. 4 Finale

Heute ist Finale und ich freue mich schon euren ganzen fertige Modelle bestaunen zu dürfen. Die es hier zu sehen gibt. Miss Margeritte dir nochmal vielen Dank für die Organisation des Cap Craft-Allong 2012.

Wie ich ja schon durchsickern hab lassen bin ich schon eine Weile fertig. Daher hab ich auch noch den Schal dazu gestrickt. Das Duo kam auch schon in Einsatz auf unserem Kurzurlaub in München bei Schnee!


Fazit: schön warm!

Aber auch das Partnerlookbild mit meiner Mama will ich euch zeigen:


Schon an der Mütze sieht man dass meine Mama viel enger strickt wie ich (obgleich meine Mama mit 5 Maschen mehr gestrickt hat ist die Mütze fast enger wie meine), am Schal wirds richtig deutlich (ich glaube man siehts auch auf dem Bild): meine Mutter hat laut Anleitung mit 8er Nadeln gestrickt, da mir das aber zu labbelig war hab ich mit der 6er Nadel (wie bei der Mütze) weiter gestrickt... und siehe da, die Schals sind dennoch fast gleich groß. Im nachhinein sind wir daher auf die Idee gekommen, das meine Mutter die Mütze nicht mit 5 Maschen mehr hätte stricken sollen, sondern mit größeren Nadeln.
Ein nächstes Mal wird es jedoch für diese Mütze nicht geben, sie sehen zwar ganz chic aus, aber der mit zwei Fäden gestrickte "Bund" (der eigentlich ja garkeiner ist) ist doch ziemlich hart und eher unbequem. Bei längerem Tragen fängt vorallem die (fester gestrickte) Mütze meiner Mutter zimlich an an den Ohren zu drücken. Das nächste Mal gibt es eine Mütze mit richtigem Bund!

Für eine gestrickte Mütze für Marlena hats leider diese Woche nicht mehr gereicht (ich bin total erkältet). Dafür gab es ein Mütze aus Fleece nach dem E-Book von Klimperklein.

Viele Grüße Eure
Kaddaa

Kommentare:

  1. Gefällt mir ausnehmend gut, deine Mütze. Sehr schön die Art, wie abgenommen wurde. Eigentlich auch dieser Rollrand - nur schade, dass der unbequem wird. Ich fände es echt lohnend, den Rollrand aufzuribbeln und ein elastischeres Bündchen anzustricken - es wäre doch schade, wenn du die Mütze nicht anziehst.
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick! Vielleicht wird nach dem Waschen weicher am Bund!?
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  3. Auf den Bild kommen die beiden Farben echt gut rüber und mir gefällt deine Wahl sehr gut. Schade, dass die Mütze unbequem ist - das Ensemble sie wirklich schick aus zum Mantel.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Mützen und das Partnerlookfoto ist klasse!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Die Mützen sehen richtig gut aus. Schade, dass sie so unbequem sind. Auf den Bildern kommt das gar nicht so rüber. Aber ist schon witzig wie unterschiedlich sich doch die Strick-Eigenart auf das Ergebnis auswirken kann. Jedenfalls machen beide auf den Bildern richtig was her und die Farben gefallen mir auch total!
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Mützen! Gefallen mir ausgesprochen gut.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei, ich hab da was für dich.

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Schön geworden ;) jetzt weiß ich auch, warum bei mir das etwas anders aussieht: ich zieh die Mütze soweit über die Ohren, dass eben der Rand nicht drücken kann ;) Der ist nämlich wirklich etwas unbequem.... oder ich hab einen zu dicken Schädel ;)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Toll ist sind eure Mützen geworden.
    Schade das der Bund so unbequem ist.
    LG Levje

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *