Mittwoch, 24. Oktober 2012

Me Made: Meine erste Hose - mein neuer Lieblingsschnitt

Schnitt: Helgoland von Farbenmix von Muriel siehe hier und hier. Eigentlich eine so genannte Faulenzhose... ich finde aber in Leinen (vom Stoffmarkt) echt "ausgeh-tauglich"! Leider reißt der Stoff ziemlich aus, so dass ich erst einmal wieder alles aufmachen durfte und mit Nahtband wieder zusammen nähen... so jetzt wirds wohl halten.

Änderungen: den Bund habe ich wie Muriel genäht (echt bequem) und auch die Taschen habe ich nicht aufgesetzt wie im Schnitt beschrieben. Mir passt Größe M (allein dafür liebe ich diesen Schnitt) und er passt nicht nur, nein er sitzt perfekt, damit ist er der erste Schnitt an dem ich rein garnichts ändern musste (Von der Passform her) hätte ich bei einem Hosenschnitt nicht gedacht.. -> Könnte in Massenproduktion gehen ;-)


Übergang von Hosenbund zum Shirt sieht man nur schlecht; Bund ist aus dem Stoffrest des Shirs


 

Auch das Shirt ist selbst genäht, allerdings schon vor ca. zwei Jahren (frei nach Burda).

Zu den anderen Me-Made-Teilnehmern gehts hier.

Kaddaa

Kommentare:

  1. das sieht toll aus!!! vorm hosennähen habe ich ja einen riesen respekt!!!
    lg angela

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus - und auch noch bequem! Irgendwann einmal, vielleicht noch in diesem Leben, traue ich mich auch mal an eine Hose! ;-D

    LG
    Isabimi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht super toll aus!
    Ich trau mich ja nicht an Hosen, mir passen ja die im Laden schon nicht.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön - auch der Stoff! Der Schnitt sieht sehr bequem aus. schwierig zu nähen? Liebe Grüße
    Mony

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee überhaupt nicht, deswegen bin ich ja so begeistert von diesem Schnitt!

      Löschen
  5. das macht direkt Mut mal wieder an meinem angefangenen Hosen-projekt weiter zu machen... steht Dir sehr gut und ist toll gelungen!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *