Mittwoch, 25. Juli 2012

Spuck-Halstuch

Vor einiger Zeit habe ich begonnen nach dem Schnitt für den perfekten Spucklatz zu suchen (siehe hier).


Das Spucken unserer Kleinen wird zwar weniger, dafür fangen wir mit dem zahnen an (ohja mit 12 Wochen... ich kanns auch nicht glauben) und die Spucke fließt in Massen. Der Latz soll also hauptsächlich verhindern das die Kleidung stündlich gewechselt werden muss und dass die Spucke in die Halsfalten läuft.

Schnell hatte ich raus:
-Jersey sitzt und saugt besser wie Baumwolle
-je breiter, insbesondere auf der Seite, desto mehr fängt der Latz auf
... und desto mehr siehts auch irgendwie scheiße aus...

 
Raus kam dabei folgende Lätze:


 die in Massenproduktion gehen:


Kaddaa

Kommentare:

  1. Das erwartet uns auch noch. Ein wenig sabbert sie jetzt schon, aber mit 12 Wochen ist schon ganz schön früh.
    Würdest Du denn Dein erprobtes Schnittchen teilen? Dann könnte ich mir, faul wie ich bin, die Schnitterstellung sparen. ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, klar bekommst du, ich schicks dir heut Abend (E-Mail hast du in deinem Profil, oder?)
      Grüße Kaddaa

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *