Donnerstag, 5. Juli 2012

Schickes für den Mann ... für drunter

Retroshorts
monikate hat vor einiger Zeit "ihre" Retroshorts gezeigt. Ich war total begeistert, endlich mal ein Männer-Projekt und habe sanft Mann gefragt, ob das nicht auch was für ihn wäre.

Mann hat mir eines seiner Lieblings-Retroshorts zur Verfügung gestellt, von dem ich den Schnitt abgenommen habe. Beim Probemodell habe ich aussortierte T-Shirts zerschnippelt, war mir nicht sicher, ob mein Projekt Erfolg hat und weil´s nur ein Probemodell ist habe ich unten auch nicht versäubert (Bild siehe unten).

Das farblich dezente Probemodell wurde von Mann abgesegnet und ich konnte mit den richtigen Retroshorts beginnen … jedoch mussten wir uns zuerst farblich einigen.
Mann: "Bitte nur jeweils eine Farbe pro Shorts, nichts mischen". Habe das zur Kenntnis genommen und mich ans nähen gemacht. Zu dumm, dass ich "im Stockdunkeln" zugeschnitten habe und so nicht gesehen habe, dass der Bund jeweils eine andere Farbe hat, ebenso wie das "Beutel"Futter.... wie konnte mir das nur passieren?! *hüstel*

Schnitt: von vorhandener Retroshorts abgenommen
Stoff: Jersey, aussortiere T-Shirts
Änderung: Beine um 3cm verlängert.
Fazit: super schnell genäht, Mann freut sich über die gute Passform

Die Shorts waren wirklich super schnell „mal nebenbei“ genäht, hätte gedacht das dauert länger. Die Ovi, gerade frisch aus der Wartung, hat sich richtig gefreut mal wieder was arbeiten zu dürfen und ich habe mich gefreut, dass sie endlich wieder ohne Probleme abschneidet und die jungfräuliche Cover durfte auch ihre ersten Runden drehen. Alles in Allem eine zufriedene Ovi, Cover, Mann und Muriel … was will man mehr :-)

.. und so sieht das Probemodell aus.
Muriel

Kommentare:

  1. Die sehen richtig schick aus!!
    Wenn sie jetzt auch noch so bequem sind wie sie schon aussehen, dann kannst du auch noch ganz neben bei Geld sparen (gekauft sind die ziemlich teuer).
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist jetzt aber mal ein wirklich guter Tip.

    Klasse sind die Retroshorts geworden.

    Meine drei Lieblingsmänner haben erfreulicherweise die

    gleiche Größe....jetzt kann ich in Produktion gehen :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *