Dienstag, 26. Juni 2012

Zwerginnen - Mütze 1,2 und 3

Die kleine Marlena ist auch einfach soooo süß, da muss Frau einfach noch was für sie nähen. Dieses Mal gab es eine kleine schnelle Mütze. Irgendwie ist die Mütze ist noch etwas zu groß für sie, obwohl ich schon die kleinste Größe genommen habe. Naja, das Gute ist sie wächst ja noch :-)

Schnitt: Zwergenmütze von Schnabelina (Link geht zum PDF) inkl. Videoanleitung
Stoff: T-shirt und Jersey Reste, Bündchen
Fazit: sehr schnell genäht.

Auf der Seite von Schnabelina gibt es viele tolle Anleitungen und Schnitte für Kindersachen und Täschchen.

Meine liebste Mitbloggerin Kaddaa hat dann noch nebenbei erwähnt, dass Marlena auch zu wenige normale Mützen hat. Ich habe ihren dezenten Hinweis verstanden und entstanden sind noch zwei Mützchen:

Mützen mal ohne Model :-)
Schnitt: von einer gekauften Mütze
Stoff: Jersey (Reste) und Bündchen
Fazit: super schnell genäht, gut zum Verwenden kleiner Jerseyreste

Danke Ovi und Cover ging das super schnell. Der Zuschnitt hat gefühlt länger gedauert wie das Nähen. Die Mützen konnten leider erst ein paar Tage nachm Nähen vom "Model" probegetragen werden und die grüne Mütze ist etwas zu knapp geraten, da nähe ich noch ein Bündchen dran. Jetzt stimmt der Schnitt aber .... zumindest bis zum nächsten Wachstumsschub.

Zu dem Totenkopf-Mützchen hat Marlena auch den passenden Strampler.

Totenkopfmützchen
Bündchen wird noch
nachträglich angenäht

Muriel

1 Kommentar:

  1. Liebe Muriel
    Vielen Dank dafür!
    Die Zwergenmütze passt jetzt endlich und da es ja die letzten tage so wiedig war wurde sie auch oft getragen. (Muss mal schauen ob ich den Schnitt auch habe, Marlena braucht die Mütze bald schon ne Nummer größer)
    die grüne Mütze haben wir leider nur einmal geschaft anzuziehen bis die Maus rausgewachsen ist... aus der blauen ist Kleine inzwischen leider auch schon rausgewachsen... wir hatten sie aber die Zeit in der sie gepasst hat fast jeden Tag an (einfach zu cool)
    Viele Grüße
    deine Kaddaa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *