Samstag, 31. März 2012

Fuchs du hast die Gans gestohlen

Schnitt: Body Bert Nr.7 Ottobre 1/2012


Stoffe: bedruckter Jersey vom Stoffmarkt

Änderungen: Keine; das nächste mal werde ich mich aber nicht an die Angaben für die Büdchen halten, die sind viel zu schmal geworden.. und haben sich daher immer wieder nach außen geklappt... bis ich mit der Zwillingsnadel noch ne Naht über die Ovinaht gesetzt habe (jetzt siehts fast aus wie mit ner Coverlock)

 Kaddaa

Kommentare:

  1. ach ist der niedlich! sieht angezogen bestimmt wunderschön aus!
    schon ein bisschen schade, daß ich "damals" als die Jungs klein waren, noch nicht genäht habe...solche Bodys haben in unserem Schrank gefehlt! ganz ganz toll

    glg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wie niedlich, wirklich, zuckersüß. Das mit den Bündchen ist mir auch schon aufgefallen. Die sind oft viel zu knapp in den Schnittmustern angegeben. Aber, du hast es ja noch ganz toll gerettet.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, zu schade, um ihn nur drunter zu tragen!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *