Donnerstag, 8. Dezember 2011

Das Näh-Fragezeichen Nummer 17: Kleider passend nähen

Hier meine Antwort aufs Meikes Nähfragezeichen
-----------------------
Nähbücher Teil 1:
Welches Grundlagen-Nähbuch würdet Ihr empfehlen? Braucht man so etwas?
----------------------

Ja, ich brauche so etwas. Zum einen habe das Burda Grundlagenbuch und dann habe ich noch ein Ovi (Server) Buch. Von den deutschen Ovi-Büchern war ich bisher enttäuscht, da stand nichts drin was ich nicht schon gewusst hätte. Allerdings soll das Bernina Ovi Buch hervorragend sein, angeschaut habe ich mir das aber noch nicht.

Außerdem habe ich mir zu meinem kommenden Geburtstag noch das Vogue Sewing Buch gewünscht. Bücher mit richtigen Nähprojekten / Schnittmustern hingegen gefallen mir nur sehr selten.

Zurück zu den Grundlagenbüchern: Man könnte argumentieren, dass man für alles inzwischen im Internet eine Anleitung findet aber ich verwende bei solchen Grundlagensachen lieber ein richtiges Buch. Wenn sich Fragen beim Nähen ergeben, kann ich einfach in einem der Bücher das Gesuchte nachschlagen und gut ist. Bis ich den Laptop angeschaltet hätte und gegoogelt hätte und mich dann noch entschieden hätte welche der 10.000 Lösungen die richtige für mich ist vergeht bei mir viel zu viel Zeit. Zudem lasse ich mich vom Internet auch viel zu schnell ablenken ... z.B. durch Eure Blogs :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *