Montag, 11. Juli 2011

MeMadeTagebuch 2: Das allmorgendliche Drama

Es gibt Tage da stehe ich völlig ohne Kleidungs-Auswähl-Motivation auf … da wäre es mir am liebsten jemand hätte mir schon alles hingerichtet aber nein, ich muss immer alles selbst machen. 
Also habe ich unmotiviert ein schwarz-weißen Kaufbahnenrock und ein schwarzes KaufShirt angezogen. Am ersten Spiegel vorbei … mhmm sieht ja stinklangweilig aus und der Rock ist ja eigentlich auch einen Tick zu lang, damit hab ich ja noch kürzere Beine. Egal … 10min später stand fest, in dem „farblosen“ Outfit, kann ich das Haus nicht verlassen und siehe da, es war noch ein von mir genähter bunter Feincordrock da. Sah schon viel besser aus. Zufrieden mit der Auswahl ging´s ausm Haus und dann ist mir aufgefallen warum ich den Bahnenrock anziehen wollte … weil ich damit aufs Fahrrad komme. Also der von mir genähte Rock war da nicht so praktisch, ich musste ich doch recht weit hochziehen um überhaupt aufs Rad zu kommen aber noch mal zurück und umziehen stand nicht zur Debatte. Wäre ich in kurzer Hose gefahren, hätte man genauso viel von meinen Beinen gesehen. 

Lektion, die ich daraus gelernt habe: 
Nur weil ich was genäht habe muss es nicht praktischer sein als Kaufkleidung. Was mich aber in meiner Motivation bestärkt in nächster Zeit Tellerröcke und Co. zu nähen, damit hätte ich dann kein Problem beim Radfahren.

Anmerkung: Der Mann an meiner Seite hat beim Probelesen dieses Post-Entwurfs mich gleich bei Wort genommen. Als ich später ins Schlafzimmer kam, hatte er mir ein Outfit vorbereitet ... naja, damit würde ich nicht auf die Straße gehen, etwas mehr Stoff sollte es schon haben.

Kommentare:

  1. Jetzt bin ich aber schon etwas neugierig, was dein Mann dir da raus gelegt hatt!?

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  2. @Pauline: Sein für mich ausgesuchtes Outfit hätte nur sehr wenige Körperteile bedeckt :-) Sehr knapp das Ganze und aus Kunstleder.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *